Herzlich willkommen beim Osterreiner Segelclub e.V.

Der OSC blickt auf eine mittlerweile 50 jährige Vereinsgeschichte zurück. Er wurde am 17. Juni 1966 gegründet und hat heute etwa 250 Mitglieder, davon ettliche Jugendmitglieder. Der Verein fühlt sich sowohl dem Regattasegeln als auch dem Fahrtensegeln verbunden. Darüberhinaus bieten wir Familien mit Kindern ein ideales Umfeld für den Segelsport und die seglerische Freizeitgestaltung .

Der OSC bietet:Luftbild Hafen

  • Bestlage am Westufer des Forggensee in einer landschaftlich sehr reizvollen Umgebung mit grandioser Aussicht auf die Bergwelt der Ammergauer Alpen
  • Über 100 Wasserlieger sowie 20 Landliegeplätze an einer modernen Steganlage mit 230 V Stromversorgung
  • Vereinseigenes Clubhaus mit Terrasse, Aufenthaltsräumen, Küche und Werkstatt
  • Fundierte Segelausbildung für Kinder und Jugendliche
  • Ein anspruchsvolles Veranstaltungs- und Regattaprogramm für aktive Segler

Der angeschlossene Campingplatz bietet Übernachtungsmöglichkeiten und in den Orten Osterreinen und Rieden gibt es weitere zahlreiche Quartiermöglichkeiten.

Nähere Informationen dazu sowie zu anderen Fragen der Vereinsmitgliedschaft finden Sie in unserem FAQ Bereich (Häufig gestellte Fragen).